Welches Kinderbett ab welchem Alter?

22 Dezember 2018

Die Auswahl an Baby- und Kinderbetten ist riesengroß. Für welches Kinderbett Sie sich entscheiden, hängt von Ihrem Budget, Ihrem Geschmack, aber vor allen Dingen vom Alter des Kindes ab. Ein Neugeborenes hat andere Ansprüche und Bedürfnisse als ein Kindergartenkind und ein Kind im Schulalter benötigt wiederum ein auf sein Alter zugeschnittenes Bett.

Säuglinge und Neugeborene

Säuglinge und ganz kleine Kinder sind im Stubenwagen oder in einer Wiege bestens aufgehoben. Die Wiege und Stubenwagen können problemlos von einem Zimmer ins andere gebracht werden, sodass die Eltern das Baby immer im Blickfeld haben. Wenn Sie das Baby in der Nacht in unmittelbarer Nähe haben möchten, sich aber davor scheuen, es mit sich zusammen im Bett schlafen zu lassen, ist ein Beistellbettchen eine gute Wahl.

Kleinkinder

Einige Eltern verzichten auf  einen Stubenwagen oder eine Wiege, denn diese können in der Regel nur für wenige Monate genutzt werden. So lassen die Eltern Ihr Kind von Anfang an in einem Gitterbettchen schlafen. Himmel oder „Nestchen“ schaffen eine optische Begrenzung, sodass sich das Kind nicht so verloren in dem Bett fühlt. Wenn der Stubenwagen oder die Wiege zu klein geworden ist, ist das Gitterbett die ideale Lösung, Babys sind gut und sicher darin aufgehoben.

Kinderbett günstig online kaufen

Welches Kinderbett ab welchem Alter?

Kindergarten und Schulkinder

Es gibt keinen festen Termin, ab dem ein Kind vom Gitterbett in sein erstes „richtiges“ Bett umziehen soll. Die meisten Kinder sind spätestens mit etwa drei Jahres aus dem Gitterbett herausgewachsen, sodass ein erholsamer Schlaf dann nicht mehr gegeben ist.

Hochbetten für Kinder

Kinderbetten in Form von Hochbetten findet man in diversen Höhen für diverse Altersgruppen. Neben den halbhohen Spielbetten, die von jungen Kleinkindern sehr begehrt werden, bieten manche Produzenten auch höhere Kinderhochbetten an, die für Kinder ideal sind. Der Plus dieser Kinderbetten ist der Handlungsspielraum, der unter dem Bett entsteht und für Schreibtische, Spiele und Schreibtisch genutzt wird. 

Bei der Höhe von Kinderbetten gibt es sehr große Differenzen. Bei klassischen Einzelbetten kann zunächst ein Rausfallschutz befestigt und auch empfohlen werden. Höhere Betten eignen sich natürlich für größere Kinder, die schon etwas vernünftiger sind und keine menschenbedrohlichen Sprünge vom Bett planen. Ein Kinderhochbett stellt eine raumsparende Variante eines Kinderbetts dar.

Fazit

Ab welchem Alter man welches Kinderbett kaufen sollte, hängt von jedem Kind selbst und dessen Entwicklungsstadium ab. Macht das Kind erste Anzeichen, über die Gitterstäbe drüber klettern zu wollen, sollte man in keinem Falle mehr warten und das Gitterbett zum Juniorbett umbauen oder ein neues kaufen.

Leave a reply
Was ist die richtige Babymatratze?Welche Kissen sind für Kinder geeignet?

babybett online bestellen

Unsere Kinderbetten
Modernes Design

Die Kinderbetten sind stabil, praktisch und gleichzeitig elegant.

Raumgewinn in dem Zimmer

Mit dem Bett wird Spielplatz für das Kind gesparrt.

Lattenrost

Die Belüftung der Matratze muss für den gesunden Schlaf des Kindes geben.

Schaumstoffmatratze

Die Passt sich dem Körper gut an für den guten Liegekomfort.

Schublade

Für Lagerung von Kleiderstücken, Spielzeugen und Bettwäsche wird immer gebraucht.

Unsere Vorteile
Zufriedene Kunden mit den Kinderbetten und mit dem Service:
  • Versand aus Deutschland
  • Versanddauer 1-3 Tage
  • Kundenorientierter Service
  • Gewährleistung bei Garantiefällen
  • Zufriedenheit für ihr Kind