Ein Kinderbett ins Kinderzimmer

12 Juli 2018

Das richtige Kinderbett zu finden, ist nicht immer ganz leicht. Denn es gibt zahlreiche Punkte zu beachten, damit das Bettchen den zahlreichen Anforderungen gerecht wird. Immerhin soll das Kind einen erholsamen Schlaf finden und sich gut aufgehoben fühlen.

Sicherheit

Vorrangig sollte natürlich jedes Kinderbett robust und stabil sein und man sollte darauf achten, dass alle verwendeten Materialien, auch Farben und Lacke, schadstofffrei sind. Ecken und Kanten müssen immer abgerundet sein und ein Bett muss über sichere Verankerungen verfügen. Ein Bett sollte immer alters- und kindgerecht sein – aber auch gemütlich.

Kindermatratzen

Leider werden oft beim Kauf von Kinderbetten die Matratzen stiefmütterlich behandelt. Doch gerade bei ihnen sollte man nicht am falschen Platz sparen und einen großen Wert auf Qualität und ökologische Unbedenklichkeit legen.

Denn das Kind verbringt einen Großteil seiner Zeit schlafend und die Matratze ist maßgeblich an der Entwicklung der Wirbelsäule beteiligt, sie muss in Rückenlage die geschwungene Form dieser unterstützen.

Kinderbett günstig online kaufen

 

 

Ein Kinderbett ins Kinderzimmer

Bei Gitterbetten

Für die Gitterstäbe gilt, dass der Abstand zwischen den Stäben nicht größer als sechs Zentimeter sein sollte. Sonst besteht die Gefahr, dass sich das Kleinkind den Kopfzwischen den Stäben einklemmt. Ein weiterer wichtiger Faktor ist ein herausnehmbares Frontgitter. Denn wenn die Möglichkeit besteht, eine Bettseite zu öffnen, kann Kind auch noch im Alter von 5 Jahren im Gitterbett schlafen. Dann jedoch ist es Zeit für ein Jugendbett.

Verankerungen in der Wand

Ein Gitter an der oberen Etage soll das Herausfallen des Kindes verhindern. Leitern müssen sicher eingehängt werden können und die Sprossen brauchen einen sicheren Abstand, damit man nicht abrutschen und sich verhaken kann.

Wo sollte das Babybett stehen?

Wo man ein Babybett aufbaut, hängt natürlich davon ab, wie die räumlichen Gegebenheiten sind. Ist es ein Beistellbett, muss dieses in der Regel zwangsläufig am Bett der Eltern angebracht werden. Handelt es sich um ein freistehendes Babybett, kann der Standplatz im Prinzip frei gewählt werden. Oft wird das Babybett während der ersten Monate im Schlafzimmer der Eltern aufgestellt. Das macht Sinn, da man dann z.B. zum Stillen kurze Wege hat.

Leave a reply
Kinderbetten ohne GitterwändeEin Kinderbett mit der Schublade

babybett online bestellen

Unsere Kinderbetten
Modernes Design

Die Kinderbetten sind stabil, praktisch und gleichzeitig elegant.

Raumgewinn in dem Zimmer

Mit dem Bett wird Spielplatz für das Kind gesparrt.

Lattenrost

Die Belüftung der Matratze muss für den gesunden Schlaf des Kindes geben.

Schaumstoffmatratze

Die Passt sich dem Körper gut an für den guten Liegekomfort.

Schublade

Für Lagerung von Kleiderstücken, Spielzeugen und Bettwäsche wird immer gebraucht.

Unsere Vorteile
Zufriedene Kunden mit den Kinderbetten und mit dem Service:
  • Versand aus Deutschland
  • Versanddauer 1-3 Tage
  • Kundenorientierter Service
  • Gewährleistung bei Garantiefällen
  • Zufriedenheit für ihr Kind